Beratungsangebot des Sozialpsychiatrischen Dienstes

Montag,
09.10.2017
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
, Bürgerhaus Alte Johanneskirche
Uferstraße 3

Seelische Krisen gehören zum Leben. Wir alle kennen sie. Es gibt Zeiten, da fühlen wir uns überfordert und hilflos. Die Probleme scheinen unlösbar, die Ängste riesengroß. Oft gelingt es uns, aus eigener Kraft einen Weg aus den Schwierigkeiten zu finden. Doch manchmal ist es besser,Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ein Gespräch mit einem anderen Menschen, dem man vertrauen kann, der zuhört und Rat weiß, kann sehr hilfreich sein. Der erste Weg kann der Kontakt zu einer Mitarbeiterin des Sozialpsychiatrischen Dienstes des Ennepe-Ruhr-Kreises sein. Für stützende Gespräche, Weitervermittlung an andere Dienste, Einrichtungen und Ärzte, sind Sie gerne eingeladen,in der Sprechstunde im Bürgerhaus Alte Johanneskirche vierzehntätgig montags von 14:00-16:30 Uhr vorbei zu kommen. Telefonische Vereinbarung auch zu anderen Terminen bei Frau Neumann-Mahlkau: 02336 932782 von Mo-Do, 08:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

 

Eintritt: kostenlos

Mail: Regina.Potarczyk@stadtgevelsberg.de

Quelle/Copyright: www.gevtermine/index.php